Neuwahlen bei den Landfrauen Eichstetten

Maren Winterhalter-Stocker wurde zur ersten Vorsitzenden,.

Annette Fritz zur 2. Vorsitzenden gewählt.

Als zwei weitere Beisitzerinnen wurden Tanja Fehrenbach und Elke Becker-Gugel gewählt.

Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Petra Weishaar nach 15 Jahren als 1. Vorsitzende sowie Ulrike Löffel als 2. Vorsitzende.

Gisela Löffel gab ihr Amt als Beisitzerin ab.

Petra Weishaar wurde zur Ehrenvorsitzende und Gisela Löffel zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Neuwahlen leitete die Freiburger Bezirksvorsitzende Christiane Wangler. 

 

 Verabschiedung aus dem Vorstand:  Ulrike Löffel, Petra Weishaar und Gisela Löffel (von links)

Neus Team: von links Gertrud Berger, Elfriede Rinklin, Birgit Ziebold, Annette Fritz (neu), Maren Winterhalter-Stocker,

Katja Menskes, Birthe Kullmer und Tanja Fehrenbach (neu).

 

 altes und neues Team   (Fotos: Brigitte Ziser)

 

Weihnachten 2020

In diesem außergewöhnlichen Jahr hatte der Vorstand eine orginelle Idee und den Eichstettter Landfrauen coronakonform ein selbstgemachtes Weihnachtspräsent zur Abholung bereit gestellt. Die Landfrauen haben sich darüber sehr gefreut.

Töpferkurs "Gestalten mit Ton"

An 5 Abenden wurde mit Frau Kukuk ein schönes Sortiment aus Ton gestaltet.

 

 

z`Licht go Abend

Der diesjährige z`Licht go Abend war sehr gut besucht.

Hans Schöberl zeigte uns im Vorfeld einen lustigen Werbefilm sowie den Film "Münstermarkt 2018" (Interview mit Eichstetter Marktfrauen auf dem Münstermarkt), welcher interessiert verfolgt wurde.

Die Überraschung mit frisch gemachtem Popcorn und Eiskonfekt aus dem Bauchladen war gut gelungen. Mit einem schön garnierten kalten Buffet hatte uns die Vorstandschaft verwöhnt.

 

Kochprojekt mit Gästen aus St. Andre

Die Landfrauen Eichstetten kochten zusammen mit Gästen der Partnergemeinde St. Andre (Südfrankreich) ein katalanisches Menu in Eichstetten.